Zentralbatterie-System

Bei diesem System werden die Leuchten von einem zentralen Notstromversorgungssystem, welches sich nicht in der Leuchte befindet, versorgt.

Es gibt Zentralbatteriesysteme und LPS-Systeme

(Low-Power-Systeme für kleinere Anschlußleistungen)

Die Funktion von zentral versorgten Notleuchten wird durch die Stromversorgungsanlage

überprüft. Dadurch wird gewährleistet, dass die per Gesetz

vorgeschriebenen Prüfungen auch zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt werden

(alle neueren Systeme mit Mikroprozessortechnik und automatischen

Tages/Jahrestest sind hiermit ausgestattet).

Gem. EN 50171 ist bei Systemen ab 50 angeschlossenen Leuchten ein Prüfsystem nach

DIN 62034 Typ ER zu integrieren. Nach DIN 62034 soll

die Fernanzeige des Prüfsystems die Leuchtenadresse beinhalten, um eine Fehlersuche zu erleichtern.

Die Zentralbatterie besitzt in der Regel Dauer- und Bereitschaftslichtstromkreise, sowie

mittlerweile auch Kreise für den Mischbetrieb.

Anmerkung: Fernanzeige über optionales Meldetableau möglich, Prüfbuch-Aufzeichnungen werden in den aktuellen Anlagen im Protokollspeicher automatisch aufgezeichnet

und abgelegt. Bei ständiger Überwachung der Ladung und täglichem, wöchentlichem und jährlichem Funktionstest aller angeschlossenen Leuchten, sowie

Speicherung der durchgeführten Tests, entfällt die regelmäßige manuelle Prüfung.

Wir haben alle Systeme im Portfolio. Herkömmliche Systeme in 24V, 42, 48V, 60V, 110V und natürlich die gängigen in 230V Systeme.

Mit und ohne Mikroprozessoren Steuerung. Stromkreisüberwachung. Mischbetrieb. Einzelleuchtenüberwachung, AC-Stromkreisen und vieles, vieles mehr.

 

MyControl
microControl
MCX-800

LPS = LowPowerSystem

MyControl

 

Gruppenversorgung-Stromversorgung

mit begrenzter Leistung

  • 4 Stromkreise für max. 80 Leuchten
  • 145W - 210W bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.

LPS = LowPowerSystem

MiniControl

 

Gruppenversorgung-Stromversorgung

mit begrenzter Leistung

  • 2 - 32 Stromkreise möglich
  • 210W - 500W bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.

Zentralbatterie-System

MultiControl

 

Gruppenversorgung-Stromversorgung

mit unbegrenzter Leistung

  • 2- 96 Stromkreise möglich pro System
  • Individuelle Leistung bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.
  • Batteriefach 17Ah - 110Ah
Safebox

230V LPS= LowPowerSystem

ONE-CHIP

Alle Bauteile auf einer einzigen Platine

Gruppenversorgung-Stromversorgung

mit begrenzter Leistung

  • 4 Stromkreise für max. 80 Leuchten
  • 35W - 200W bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.

230V LPS= LowPowerSystem

LPS-Control

Kleinstes LPS mit 8 Stromkreisen

Gruppenversorgung-Stromversorgung

mit begrenzter Leistung

  • 8 Stromkreise für max. 128 Leuchten
  • bis 260W bei 8h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.
AC-DC200

230V LPS = LowPowerSystem AC/DC200

     Gruppenversorgung-Stromversorgung        mit begrenzter Leistung

  • 4 Stromkreise für max. 80 Leuchten
  • 35W - 200W bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.
LPS500

230V LPS = LowPowerSystem AC/DC500

Stärkstes LPS für max. 500W

Gruppenversorgung-Stromversorgung mit begrenzter Leistung

  • 4 Stromkreise für max. 80 Leuchten
  • 200W-500W bei 3h Versorgung
  • Einzelleuchten- bzw. Stromkreisüberwachung inkl.
LPS
DFA-Logo-4c