Kontakt

 

DFA GmbH
Bismarckstraße 36A
D - 41564 Kaarst / Holzbüttgen

E-Mail: info@dfa-gmbh.de

Tel. + 49 (0) 2131 66 19 85 10
Fax + 49 (0) 2131 66 19 85 18

Ausdrucken
KBU029KCW029

KC, 8W / LED, Erkennungsweite 30m
größeres Bild anzeigen


KC, 8W / LED, Erkennungsweite 30m



Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Konvexe Kunststoffleuchte gem. DIN EN 60598-1, DIN EN 60598-2-22 und DIN EN 1838. Erhältlich als EVG-Leuchte AC/DC oder Einzelbatterieleuchte in Dauer- und Bereitschaftsschaltung zur Kennzeichnung und Ausleuchtung von Rettungswegen für optionale ein- oder zweiseitige Beschriftung.
Die KC-Wand ist auch mit ultrahellen LED`s lieferbar (5 LED, 4W).

Technische Daten:
Gehäusematerial:Kunststoff
Standardfarbe:weiß
Farboption:auf Anfrage
Scheibe / Druck:Kunststoff opal oder prismatik Siebdruck RAL 6032
Erkennungsweite:30 Meter
Leuchtmittel:8W LL oder 5 x Power-LED
Nennspannung:230V (Sonderspannungen möglich)
Schutzart:IP54, optional IP65 (KC Decke IP40)
Schutzklasse:II
Montagearten:Wand, Decke, Pendel, Kette, Seil, Wandausleger, Einbau
Zulässige Umgebungstemperatur:-5°C bis +35°C
Leergewicht:0,5 kg
Abmessungen:siehe Datenblatt, alle Angaben in mm

Optionen:
  • Überwachung für Zentralanlagen ML
  • Überwachung für Einzelbatterie BC
  • Selbstüberwachung für Einzelbatterieleuchten SC

Produktvideo ansehen
KM

 

pdf_iconDatenblatt laden

pdf_iconBedienungsanleitung laden

Abmessungen (in mm)

KC-measures

Lichttechnische Daten (DIALux)

pdf_icon KCD 8W

pdf_icon KCD 11W