Wir machen Betriebsferien vom 05.08 bis 16.08.2024 (letzter Versandtag 31.07.2024)

MUL680SC

MUL680SC

Notlichtversorgungsgerät für Leuchtstofflampen 6 – 80W

Universelles elektronisches Notlichtelement mit automatischer SELFCONTROL-Funktion nach IEC 62034 einsetzbar für Dauer- und Bereitschafts-Modus zur Versorgung von LL/PL-Leuchtmitteln.
Leuchtmittel: T5, T8 und Kompaktleuchtstofflampen von 6 bis 80 Watt. Geeignet für alle gängigen elektronischen Vorschaltgeräte und KVG’s. Das MUL680-Notlichtelement beinhaltet einen automatischen Wochentest (SC). Alle sieben Tage wird ein Test automatisch durchgeführt. Die Funktion des Gerätes, wie auch die Lampe und die Batterie werden während zwei Minuten geprüft. Zusätzlich wird jeweils alle 50 Wochen ein Brenndauertest mit durchgeführt.

Schutzart Schutzklasse
Geeignet für 1, 2, 3 oder 4-lampigen Betrieb mit Standard- und dimmbaren elektronische... more
Performance
    • Geeignet für 1, 2, 3 oder 4-lampigen Betrieb mit Standard- und dimmbaren elektronische Vorschaltgeräten
    • Abschaltung der EVG-Phase im Notbetrieb.
    • Mikroprozessor gesteuerte zyklische Ladung der NiMH-Hochtemperatur-Batterie, dadurch bis 30% längere Lebensdauer.
    • Akkus sind isoliert. Somit kann eine Batterie auch mit vorhandenem Netz gewechselt werden.
    • EVG-Abschaltung bei Lampendefekt oder Lampenwechsel.
    • Nicht einsetzbar für Lampen mit eingebautem Starter.
  • Technical specifications
    Protection class: IP20
    Safety class: I
    Type of assembly: für den Einbau in Leuchten oder in Hohldecken
    Nennleistung: 3W
    Casing/colour: Zinkblech, silber
    Ambient temperature : +5° bis + 40°C
    Dimensions: L 210 x T 315 x H 215 mm ( Elektronik ), 2x L 142 x Durchmesser 19mm - Hochtemperatur NiMH-Akkustange a` 2,4V (4,8V) – 4Ah, Mit Batteriehalterung total: 2x L 170 x Durchmesser 25 mm